Über uns

Das St. Vinzenzhaus Speicher ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe. Unser Angebot umfasst stationäre, teilstationäre und ambulante Erziehungshilfen sowie eine Kindertagesstätte mit Ganztagsbetreuung.

1904 gründeten die Vinzentinerinnen in Speicher eine „Bewahrschule“ und übernahmen die ambulante Krankenpflege. Die Betreuung von Kindern entwickelte sich bald zum Schwerpunkt der Arbeit. In den 1980er Jahren begannen die Differenzierung der verschiedenen Hilfeangebote und die Entwicklung des St. Vinzenzhauses zur Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung.

Unser Haus liegt im Ortszentrum der Gemeinde Speicher im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Als katholische Einrichtung sind wir auch in die Kirchengemeinde gut integriert. In unserer Kapelle finden regelmäßig Gottesdienste statt, sowohl für die Speicherer Bevölkerung als auch - zu besonderen Anlässen – für unsere Kinder und Jugendlichen.

Speicher, mit günstiger Verkehrsanbindung nach Bitburg und Trier, verfügt über ein Schulzentrum mit Grund-, Haupt- und Realschule.

 

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner.