Vinzentinerin werden - Aufnahme und Ausbildung

 

 

 

 

 

Junge Frauen, die sich unserer Gemeinschaft anschließen wollen, bereiten sich nach einer Zeit des Kennenlernens im Postulat (ca. 1 Jahr) und im Seminar (ca. 2 Jahre) auf ihren Dienst vor.

Nach 3 bis 5 Jahren der weiteren Orientierung binden sie sich durch die Gelübde, die sie jährlich für ein Jahr ablegen, an die Gemeinschaft.

Die Zeit der Ausbildung soll den jungen Menschen helfen, sich den Anforderungen des Gemeinschaftslebens und des Armendienstes in unserer Gesellschaft stellen zu können.

 

 

 

 

 

 

Postulat               Seminar/Noviziat               Aufnahme